Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrzeug überschlägt sich

Hagenburg / Polizei Fahrzeug überschlägt sich

Ein 22 Jahre alter Autofahrer hat am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 441 einen Unfall verursacht.

Voriger Artikel
Auto am Hafen aufgebrochen
Nächster Artikel
Ein zweiter Flügel für die Wohnanlage
Quelle: dpa

Hagenburg. Nach Angaben der Polizei vom Freitag war der 22-Jährige gegen 4.45 Uhr mit seinem Audi von Wunstorf kommend in Richtung Altenhagen unterwegs, als er in einer lang gezogenen Rechtskurve aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn geriet. Als er dies bemerkte, lenkte der Fahrer abrupt nach rechts, kam dadurch ins Schleudern und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Audi kam nach links von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Verletzt wurde niemand. Als die Polizei am Unfallort eintraf, hatte sich der 22-Jährige bereits zu Fuß entfernt. Er meldete sich jedoch am Freitagvormittag auf dem Polizeirevier in Stadthagen. Den Schaden bezifferte ein Polizeisprecher auf etwa 5000 Euro. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg