Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr Hagenburg: Bunte Laternen weisen den Weg

Flohmarkt und Umzug Feuerwehr Hagenburg: Bunte Laternen weisen den Weg

Das Konzept ist aufgegangen: Der Spielzeug- und Bücherflohmarkt und der anschließende Laternenumzug der Feuerwehr Hagenburg-Altenhagen sind als aktionsreicher Familiennachmittag auf viel Gegenliebe bei den Teilnehmern gestoßen.  Die hohe Zahl an Verkäufern und die entsprechende Auswahl sorgten ebenfalls für positiven Zuspruch seitens der Besucher, die fleißig einkauften.

Voriger Artikel
Zwei Einbrüche in Hagenburg
Nächster Artikel
Wedemeier bleibt

Auch der Feuerwehrnachwuchs hat Spaß beim Laternenumzug.

Quelle: jpw

Hagenburg. „Wir haben 19 Tische anbieten können“, sagte Christian Röhl, der Ortsbrandmeister Hagenburgs. Im vergangenen Jahr hatte der Kindergarten-Förderverein den Flohmarkt ausgerichtet, diesmal war die Feuerwehr für die Doppelveranstaltung als Alleinorganisator verantwortlich.

 Doch nicht nur Spielzeug- und Bücher wechselten für kleines Geld den Besitzer, viele Besucher nutzten den Tag bei Kaffee und Kuchen oder Gegrilltem für einen Plaudernachmittag. So waren die Fahrzeughalle und der Vorbereich am Übergang zum Laternenumzug immer noch gut gefüllt.

 Den Umzug mit den vielen, kleinen bunten Laternen begleitete die Feuerwehr, musikalisch gab der Spielmannszug der Schützengesellschaft den Ton an. Zum Zug eingeladen hatten auch die beiden Hagenburger Kindergärten „Indianerdorf“ und „Zwergenburg“, sodass sich eine stattliche Anzahl Kinder, Eltern und Freunde vom Feuerwehrgerätehaus aus auf der Straße „Breiter Graben“ in Richtung Ortsmitte in Bewegung setzte. jcp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg