Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Flohmarkt als Familientag

Erweitertes Angebot Flohmarkt als Familientag

Mehr Platz, mehr Angebote, mehr Spaß: Für den Kindersachenflohmarkt am Sonntag, 19. April, hat sich der Förderverein der Kindergärten erstmals mit der Feuerwehr Hagenburg-Altenhagen zusammengetan.

Voriger Artikel
Wüten in der Seeprovinz Brandstifter?
Nächster Artikel
„Grün muss beherrschbar bleiben“
Quelle: pr.

Hagenburg.  Der Flohmarkt findet erstmals in der Halle des Feuerwehrgerätehauses statt und bietet genügend Raum für eine größere Zahl an Ausstellertischen.
Statt wie bisher zwei Stunden ist der Flohmarkt nun drei Stunden von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Auch das Angebot an Kleidergrößen wird erweitert, sodass Eltern mit älteren Kindern ebenfalls fündig werden können.

Verkauft werden alle Größen von 56 bis 140, zusätzlich können Besucher gebrauchtes Spielzeug erwerben. „Außerdem wird drum herum ganz viel geboten“, verspricht Heike Schweer, Vorsitzende des Fördervereins. Die Feuerwehr übernimmt die Kinder-Animation: Feuerwehrautos falten in der „Männerecke“, Fahrzeuge bestaunen oder auf der Hüpfburg hüpfen.

Sollte das Wetter am 19. April gut sein, können zehn zusätzliche Tische im Außenbereich aufgebaut werden. Bewerber werden gebeten, eine E-Mail mit Anschrift, Telefonnummer und Infos über ihre Angebote (Kleidergröße, Junge/Mädchen/Spielzeug) an die Adresse foerderverein-kindergaerten-hagenburg@gmx.de zu schicken und bekommen bei guten Wetteraussichten am Freitag, 17. April, telefonisch eine Zusage.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg