Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Hüttenzauber und Ballwechsel
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg Hüttenzauber und Ballwechsel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 16.07.2017
Das Dach ist fast vollendet: Mats Wiborg (links) und Günter Entorf beim Hüttenbau. Quelle: pr.
Anzeige
HAGENBURG

Für den festlichen Teil unter dem Motto „Hüttenzauber“, der am Sonntag, 16. Juli, gegen 16.30 Uhr beginnt, haben Spartenmitglieder bereits intensiv vorgearbeitet. Sie rissen den alten, morschen Geräteschuppen ab. Es entstand ein neues, schmuckes Häuschen inklusive eines eingebauten Arbeitstisches im Hütteninnern. Der „Hüttenzauber“ schließt sich an das Endspiel im Herren-Einzel an, das für 15 Uhr angesetzt ist.

Nach der Einzel-Siegerehrung besteht für Gäste aller Altersgruppen nicht nur die Chance auf Getränke und Bratwurst, sondern auch die Möglichkeit, selbst auf dem Platz aktiv zu werden – erfahrene Spieler helfen gerne. Mitgebracht werden müssen Turnschuhe sowie Durst und Hunger. Weitere Fragen beantwortet Spartenleiter Karsten Vogel unter Telefonnummer (0157) 51079411.

Zuschauer sind auch zu den Einzelmeisterschaften der Herren vom Freitag, 14. Juli, bis Sonntag, 16. Juli, gerne gesehen. Der genaue Spielplan mit den Spielzeiten hängt auf der Anlage aus.

Anzeige