Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Immer im Doppelpack Blut gespendet

Präsente für Jubilare Helena und Reinhard Müller Immer im Doppelpack Blut gespendet

Insgesamt 260 Mal haben die Hagenburger Helena und Reinhard Müller Blut gespendet. „Sie kommen immer im Doppelpack“, berichtet Sabine Kleinelsen vom DRK-Ortsverein Hagenburg.

Voriger Artikel
Tempo 30 rückt in den Fokus
Nächster Artikel
Regale raus Richtung Riga

Helena und Reinhard Müller haben gemeinsam zum 260. Mal Blut gespendet.

Quelle: pr.

Hagenburg. Für 150 Spenden bekam Reinhard Müller beim jüngsten Blutspendetermin ein Präsent überreicht, seine Frau Helena für 110 Blutspenden ebenfalls.

Für seine 60. Spende bekam Günter Leder eine Flasche Sekt und Rosemarie Fries für ihre 25. Spende ebenfalls. Die Zahl der Spender sei offenbar wegen der Osterferien oder des schlechten Wetters nicht ganz so gut wie der Durchschnitt gewesen, teilte Kleinelsen weiter mit. Dessen ungeachtet sei das Büfett gelobt worden, das für jeden etwas zu bieten gehabt habe.  jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Viele Schaumburger haben ein Faible und viel Talent für Kunst. Als versierte Maler, talentierte Fotografen oder begabte Skulpteure. Schaumburg kreativ – Die Galerie von jedem für jeden. Die gesammelten Kunstwerke können Sie am Sonntag, den 04. September von 10 – 18 Uhr im Ratskeller Stadthagen bewundern. mehr

Für Wilhelm Busch war Stadthagen das Tor zur Welt. Von hier aus trat er seine Reisen an und traf sich mit Freunden und Künstlerkollegen. Als Hommage an den berühmten Künstler veranstaltet Stadthagen die Wilhelm-Busch-Tage 2016 mit einem umfangreichen Wochenend-Programm. mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr