Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Jugendtreff in umgebauter Fahrzeughalle?
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg Jugendtreff in umgebauter Fahrzeughalle?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 06.03.2012
Hagenburg

Hagenburg (jpw). Dabei beließen es die Kommunalpolitiker in Sachen Kindergarten-Papier weitgehend bei der Kenntnisnahme.

 Einstimmig – nach einer Sitzungsunterbrechung – stimmten die Ausschussmitglieder für die Einrichtung einer Feriengruppe für Kindergarten- und Hortkinder. Diese ist für die Kinder von Eltern gedacht, die während der Sommerferien keinen Urlaub bekommen und die während der Schließungszeiten beider Kindergärten zwischen dem 6. und 24. August von montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr dafür geöffnet wird.

 Eine Initiative, die bereits seit dem vergangenen Herbst festliegenden Schlusszeiten so zu verändern, dass die Kinder wie noch vor einigen Jahren zwischen den Kindergärten wechseln könnten, scheiterte unter anderem an dem Hin-weis des zuständigen Abtei-lungsleiters Roland Reichert, dass es sich beim „Indianer-dorf“ um einen Halbtags- und bei der „Zwergenburg“ um einen Ganztagskindergarten handele.

 Erste Vorstellungen äußerten die Ausschussmitglieder auch zum Thema künftige Verwendung des Feuerwehrgerätehauses an der Steinhuder-Meer-Straße. Priorität genießt derzeit demnach offenbar die Unterbringung des ebenerdigen Jugendtreffs in der jetzigen Fahrzeughalle.