Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Maschine fängt Feuer

Hagenburg Maschine fängt Feuer

Eine Maschine in der Werkhalle eines Kunststoff verarbeitenden Betriebes in Hagenburg ist nach Angaben der Feuerwehr am Dienstagabend in Brand geraten.

Voriger Artikel
Post zieht zum Cord-Bothe-Platz
Nächster Artikel
„Alley Cats“ probieren es noch mal

Hagenburg. Die Feuerwehren Hagenburg-Altenhagen und Wiedenbrügge sind zu einem vermeintlichen Schornsteinbrand an die Wilhelm-Suhr-Straße gerufen worden. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass der Firmeninhaber den Brand bereits mit Hilfe mehrerer Feuerlöscher gelöscht hatte. Ein Atemschutztrupp kontrollierte die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester. Mit einem Hochleistungslüfter belüfteten die Feuerwehrleute die stark verqualmte Werkhalle. Die Besatzung eines Rettungswagens untersuchte und versorgte den Firmenchef. Nach rund einer Stunde rückten die Einsatzkräfte wieder ab. jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg