Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrerin schwer verletzt

Verkehrsunfall in Altenhagen Motorradfahrerin schwer verletzt

Als ein 60-jähriger Wunstorfer heute mit seinem VW aus der Bergmannstraße kommend nach links in die Wunstorfer Straße einbiegen wollte, hat er eine Motorradfahrerin übersehen. Die 27-jährige Hagenburgerin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision, bei der sie sich schwer verletzte.

Voriger Artikel
Serienaufbrüche für den Schwarzmarkt
Nächster Artikel
Der Billardtisch fehlt noch

Symbolbild

Quelle: Archiv

Altenhagen. Die Motorradfahrerin habe nach Angaben der Polizei einen Unterarmbruch erlitten und musste per Rettungstransport in das Neustädter Klinikum gebracht werden. Auf insgesamt 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden. Gegen den Autofahrer wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg