Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Patchworkverlosung im Gemeindehaus
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg Patchworkverlosung im Gemeindehaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 27.11.2012
Anzeige

Hagenburg (tbh). Zusammen mit dem Posaunenchor der Kirchengemeinde sollen Hagenburgs Bürgermeister Josef Vorderwühlbecke und Pastor Axel Sandrock den Basar um 14 Uhr eröffnen. Bis 18 Uhr haben Besucher dann Zeit zum Stöbern und Verweilen.

Wie üblich wird auch dieses Mal wieder die Kindereisenbahn aufgebaut, heißt es in einer Pressemitteilung. Außerdem möchten unter anderem die Feuerwehr Hagenburg, die Fördervereine von Grundschule und Kindergarten, der Gewerbeverein, aber auch der Hort, der Männergesangverein sowie das Rote Kreuz mit einer breiten Angebotspalette aufwarten.

Wer kürzlich an dem Glasvorbau des Gemeindehauses vorbeigegangen ist, hatte Gelegenheit, ein ganz besonderes Ausstellungsstück zu begutachten. Die dort präsentierte Patchworkdecke von den Patchworkfrauen der Kirchengemeinde soll auf dem Adventsbasar, um 16 Uhr, im Raum der Patchworkausstellung verlost werden. Lose gibt es ab sofort beim „Paperwarengeschäft K und M“, im Blumengeschäft „Kick“ und auch noch während des Basars.

Zudem wollen die Kirchengemeinde, der Arbeitskreis Tschernobyl und der Kinderspielkreis unter anderem mit einer großen Kaffee- und Kuchentafel im Gemeindehaussaal für Adventsstimmung sorgen.

Anzeige