Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Schneespuren führen zu Verdächtigem
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg Schneespuren führen zu Verdächtigem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 04.01.2016
Anzeige

Hagenburg. Er wählte auf der Flucht einen schmalen Gehweg, auf dem die Polizei mit ihrem Wagen nicht hinterherfahren konnte. Bei ihrer Nahbereichsfahndung entdeckten die Beamten auf der Wilhelm-Bock-Straße den abgestellten Roller. Fußspuren im Schnee führten die Polizisten dann zu einem Schuppen. Dort versuchte der junge Mann, sich vor den Beamten zu versteckten. Sie stellten ihn zur Rede. Der 25-Jährige war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Zuerst versuchte er noch zu leugnen, dass er mit dem Roller unterwegs war. Ohne Erfolg. Die Fahrstunden, die der Hagenburger derzeit absolviert, kann er vorerst auf Eis legen.  vin

Anzeige