Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schützen wieder beim Ferienspaß

Treffsicherheit austesten Schützen wieder beim Ferienspaß

Nach zwei Jahren Pause will die Schützengesellschaft Hagenburg-Altenhagen vermutlich wieder an der Ferienspaßaktion der Samtgemeinde Sachsenhagen teilnehmen.

Voriger Artikel
Vehling versteht Ablehnung nicht
Nächster Artikel
Nicht nur Anschauen und Zuhören
Quelle: Symbolfoto

Hagenburg. Der Vorsitzende Carsten Vehling teilte dieses während der jüngsten Hauptversammlung der Gemeinschaft mit. 2013 hatte es Unstimmigkeiten bei der Gebührenerhebung gegeben, im vergangenen Jahr verhinderten Terminprobleme eine Beteiligung der Schützen.

Wenn der „Oberleutnant“ Torsten Stünkel genügend Helfer zur Verfügung habe, machtte Vehling während der Hauptversammlung deutlich, spreche wohl nicht mehr viel dagegen, der Schützenjugend und den Kindern aus der Samtgemeinde die Möglichkeit zu geben, dass diese am letzten Juliwochenende mit dem Lichtpunktgewehr ihre Treffsicherheit austesten können.  jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg