Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Vollsperrung im August
Schaumburg Seeprovinz Hagenburg Vollsperrung im August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 27.06.2018
Fahrradweg und Deckschicht der Bundesstraße 441 sollen von August an erneuert werden. Quelle: jpw
Hagenburg

Das hat Gemeindedirektor Jörn Wedemeier im Anschluss an die jüngste Sitzung des Rates der Gemeinde Hagenburg mitgeteilt.

Auch der parallel laufende Fahrradweg wird erneuert. Für die Arbeiten in drei Bauabschnitten wird die Straße vermutlich im August für mehrere Wochen voll gesperrt werden.

Da gleichzeitig die Bundesstraße 441 in den Ortsdurchfahrten Bad Rehburg und Münchehagen saniert wird, hat die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr für den Fernverkehr eine großräumige Umleitung geplant. Diese führt südlich von Rehburg und Münchehagen durch den Forst Spießinghol und dann weitab und parallel der B441 in östlich Richtung auf die L445. Auf der Landesstraße geht es nach Hagenburg hinein.

Die Umleitung endet dann an der Kreuzung Schierstraße/Twegte, der sogenannten „Gaudlitz Ecke. Wo die L445 auf die B441 trifft beginnt auch die Umleitung für den Fernverkehr Richtung Rehburg.

Während der Zeit der Umleitungsstrecke, so teilte Wedemeier mit, soll die Kreuzung mit Ampeln ausgestattet werden. An der prekären Ecke, für die bereits ein Kreisel angedacht war, kommt auf diese Weise einmal eine Regelung per Lichtsignalanlage zum Zuge. jpw