Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Zwei neue Fahrräder für junge „Duathleten“

Hagenburg / Spende Zwei neue Fahrräder für junge „Duathleten“

Zwei neue Trecking-Räder haben gestern für Aufsehen auf dem Schulhof der Grundschule Hagenburg gesorgt. Die sportlichen „Drahtesel“ hat die Grundschule einer Spende der Sparkasse in Hagenburg zu verdanken. „Anlass für die Spende bot der geplante Triathlon der Grundschule“, erklärte Sparkassenfilialleiter Klaus Meyer. Dieser war für den Sommer erstmalig an der Grundschule geplant, fällt nach Angaben von Lehrerin Sonja Fibiger allerdings aus.

Voriger Artikel
„Wir haben gesundheitlich Glück gehabt“
Nächster Artikel
„I-Gruppe“ wechselt in den Vormittag

Die Grundschüler freuen sich zusammen mit den Vertretern der Sparkasse Hagenburg, Klaus Meyer (rechts) und Bernd Schirmer (links), über die Fahrradspende. © kil

Hagenburg (kil). „Wir hatten schon alles so weit geplant – und dann hat das Schwimmbad nebenan dichtgemacht“, erklärte Fibiger enttäuscht. Ganz verzichten wollten Lehrer und Schüler aber nicht auf das sportliche Ereignis: So wird aus dem Triathlon eben ein Duathlon.

Die Projektleitung trägt der 20-jährige Mark Henselewski, der an der Grundschule sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) mit dem Schwerpunkt Sport absolviert. „Alle Kinder der Grundschule – ungefähr 180 – nehmen am Duathlon teil.“ Auf dem Sportprogramm stehen dem 20-Jährigen zufolge Laufen, Fahrradfahren und wieder Laufen. In der Regel nutzten die Kinder ihre eigenen Fahrräder, es gebe aber auch immer wieder Schüler, die kein verkehrstüchtiges oder sogar gar kein Fahrrad besäßen.

Doch nicht nur beim Duathlon sollen die Fahrräder zum Einsatz kommen, erzählte Sportlehrerin Katrin Schröder. Auch für die Verkehrserziehung würden Reserve-Fahrräder gebraucht. Allein für die Viertklässler seien 30 Stunden Verkehrserziehung vorgesehen.

Die Kinder zeigten sich beeindruckt von den neuen Rädern und drehten einer nach dem anderen gleich ein paar Proberunden auf dem Schulhof.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg