Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
26 Einsätze für die Feuerwehr

Jahresversammlung 26 Einsätze für die Feuerwehr

Durchschnittlich alle zwei Wochen, insgesamt 26 Mal, mussten die 28 Aktiven der 258 Mitglieder zählenden Ortsfeuerwehr Sachsenhagen im vergangenen Jahr ausrücken.

Voriger Artikel
EGS kauft „Goldenen Löwen“
Nächster Artikel
Gulaschsuppe zum Turmjubiläum

Löschmeisterin und Löschmeister: Rebecca Asche und Heinrich Künnemann. 

Quelle: pr.

Sachsenhagen. Ortsbrandmeister Stephan Alms berichtete über unterschiedliche Brandeinsätze und technische Hilfeleistungen. Dazu zählten unter anderem die Beseitigung von umgestürzten Bäumen und die Unterstützung des Rettungsdienstes. Die Hilfe der Einsatzkräfte war auch bei der Bergung einer Jugendgruppe vom Steinhuder Meer gefragt.

 Alms bedankte sich bei der Samtgemeinde für die Anschaffung einer Wärmebildkamera. „Mit ihr können die Einsatzkräfte sehr deutlich erkennen, wo sich noch Personen befinden, damit werden die Überlebenschancen im Ernstfall deutlich erhöht.“

 Gemeindebrandmeister Joachim Muth und Alms ehrten Karl Hennig Asche für 25 Jahre aktive Arbeit in der Feuerwehr. Für 60 Jahre passive Mitgliedschaft erhielt Ehrhard Dreier eine Auszeichnung. August Hahne wurde für 40 Jahre als passives Mitglied geehrt; diese Auszeichnung wurde auch Erich Weiche, Klaus Kolbe, Ernst August Höhl, Herwig Henke, Hans Hantke, Fritz Habenicht, Rudolf Franzke, Wolfgang Förster und Walter Beier zuteil. Seit 25 Jahren unterstützen Wilfried Wulf und Ingrid Stelling die Feuerwehr als passive Mitglieder.

 Befördert wurde Rebecca Asche zur Löschmeisterin, Heinrich Künnemann zum Löschmeister. Marcel Schweer wurde zum Oberfeuerwehrmann ernannt, Annika Bothe und Jo-Celina Koch wurden jeweils zur Feuerwehrfrau befördert und Kai-Oliver König zum Feuerwehrmann. jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg