Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Durch Sport zu Gesundheit

Fit mit dem SV Victoria Durch Sport zu Gesundheit

Der SV Victoria Sachsenhagen veranstaltet in diesem Monat ein großes Spiel- und Sportfest für alle Bürger. Auf dem Sportplatz des Vereins werden am Sonnabend, 24. Juni, von 10 bis 14 Uhr sämtliche Sparten des Vereins vorgestellt. Die Organisation hat der neu gebildete Festausschuss übernommen.

Voriger Artikel
Parkanlage soll attraktiver Treffpunkt werden
Nächster Artikel
Gefahrenzeichen in Tempo-30-Zone

Der Festausschuss des SV Victoria organisiert mit Unterstützung von Landessportbund und BKK24 ein Spiel- und Sportfest.

Quelle: tro

SACHSENHAGEN. Ob Eltern-Kind-Turnen, Tischtennis, Jedermann-Sport, Wirbelsäulengymnastik, Gesundheitssport für Ältere oder Nordic Walking – es ist für viele Geschmäcker etwas dabei. „Wir wollen auch mal die Bereiche abseits des Fußballs darstellen“, sagt Hantke. Der Jugendfußball ist aber dennoch fester Bestandteil des Sportfests. Die Organisation hat der neu gebildete Festausschuss des Vereins übernommen. Die engagierten Mitglieder rund um den Ausschussvorsitzenden Ralf Hantke haben ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt: Alle Spartenleiter stellen im Wechsel die sportlichen Aktivitäten vor – gemeinsam mit den Sportlern und zum Mitmachen für alle Besucher. Die Vorstellungen wiederholen sich über den gesamten Zeitraum. Zudem gibt es eine Hüpfburg für Kinder sowie Bratwurst, Pommes, Rohkost und Obst.

Zusätzliche Förderung für den Verein

Finanzielle Unterstützung erhält der Verein durch das Programm „Gesundheitsförderung zahlt sich aus“ vom Landessportbund und der BKK24. Dafür hatte sich der SV im vergangenen Jahr beworben. „Anlass dafür war der Einstieg des Vereins in den speziellen Gesundheitssport für Ältere“, sagt Hantke. Der SV Victoria erhält als einer von sieben niedersächsischen Vereinen nun zusätzliche 1500 Euro an Förderung. „Das Thema Bewegung ist eine Komponente für ein gesundes Leben, und dieses wird vor allem in Sportvereinen ausgeführt“, sagt Frank Lucht, „Länger besser leben“-Beauftragter bei der BKK. „Wir wollen den Vereinen helfen, ihr Angebot in ganzer Breite vorzustellen und dadurch mehr Zulauf zu bekommen.“ tro

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg