Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen Gewerbevereine richten gemeinsame Schau aus
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen Gewerbevereine richten gemeinsame Schau aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 17.03.2019
Kerstin Kühn (von links), Ingo Jerchel, Anita Lutter und Fabian Jung planen eine Gewerbeschau zusammen mit dem HGV Lindhorst. Quelle: jpw
Sachsenhagen

Bei der Sitzung  im Gasthaus Zur Erholung in Düdinghausen waren die Mitglieder einmütig dafür, die gemeinsame Ausstellung für  Sonnabend, 7. September, und Sonntag, 8. September, vorzubereiten.

„Wir haben zum ersten Mal eine Anfrage aus Lindhorst bekommen“, hatte der Vorsitzende des Gewerbevereins, Ingo Jerchel vor der Abstimmung geworben. „Nette Gespräche“ habe es bereits gegeben. Jerchel, der selbst eine Kfz-Werkstatt in Ottensen betreibt, hat, sieht alte Vorbehalte „vor und hinter dem Kanal“ als längt überwunden. Entsprechend eindeutig fiel auch das Mitgliedervotum aus.

Rückblickend äußerte sich Jerchel in seinem Jahresbericht zufrieden über das Stadtfest im vergangenen Jahr und ganz besonders über den Nikolausmarkt auf dem Marktplatz: „Es hat wohl kein Ort in der Nähe so eine tolle Atmosphäre und so einen Zusammenhalt bei der Vorbereitung“, sagte Jerchel, der „Begeisterung über die Stadtgrenzen hinaus“ verspürt habe. Dank verteilte er unter anderem an die „Freunde der Stadtsterne“, eine Gruppe von Mitgliedern, die bei Wind und Wetter die Leuchtsterne in der Stadt aufhängen.

Einstimmig bestätigte die Versammlung Kerstin Kühn als stellvertretende Vorsitzende, wie auch den Schriftführer Fabian Jung sowie den stellvertretende Kassierer Uwe Buschhagen in ihren Ämtern. jpw