Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen Grundschüler präsentieren Ergebnisse der Märchen-Projektwoche
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen Grundschüler präsentieren Ergebnisse der Märchen-Projektwoche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 29.06.2015
Die böse Königin (Carlotta Rittgerodt) bringt den Quizmaster Jünter Gauch (Justus Lindemann) ins Schwitzen. Quelle: jpw
Anzeige
Sachsenhagen (jpw)

Nach der Begrüßung durch das Schulorchester der dritten und vierten Klassen auf dem Schulhof traten die Bremer Stadtmusikanten in der Aula auf. Berichtet wurde, warum sie nie in Bremen angekommen sind. Faszinierendes Schattentheater über die dunkle Seite der Märchen zog viele Besucher an, und indianische Trommelklänge, verbunden mit Geschichten von Traumfängern, hallten durch die Schule.
Passend dazu boten die Schüler Pemmikan an, allerdings in einer abgewandelten Variante: Hatten die Indianer Nordamerikas aus die Speise aus getrocknetem Bisonfleisch hergestellt, servierten die Schüler sie als eine Nussmischung mit Sesam: Datteln, Sultaninen und Honig – mit dem Zauberstab, dem Mixer, zusammengerührt.
Wenige Räume weiter brachte die böse Königin bei einem Märchensketch den Quizmaster Jünter Gauch beim „Wer-wird-Sterntaler-Millionär?“ ins Schwitzen. Rätselhaft ging es rund um Grimms Märchen zu, Lösungen erfuhren die Teilnehmer des Märchenratespiels aber gleich vor Ort.
Auch die Einladung ins Pfefferkuchenhaus zu Hänsel und Gretel mitten in den Märchenwald kam an. „Haben Sie schon einmal einen Frosch geküsst?“ Vielleicht, so hieß es, könne es sich ja doch um einen verwunschenen Prinzen handeln. Auch zu diesem Thema gaben wohl vorbereitete Schüler bereitwillig Auskunft. Eine rätselhafte Märchenrallye führte quer durch die Turnhalle.
Märchenhaft dekorierte Stühle erzählten eigene Geschichten. Sie wurden zum Abschluss auf dem Schulhof versteigert.

Anzeige