Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen „Mit dem Zug der Zeit gehen“
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen „Mit dem Zug der Zeit gehen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 04.03.2012
„Dem Zug der Zeit“ folgen Barbara und Ernst-Wilhelm Gerland. Quelle: jpw

Nienbrügge (jpw). „Geblieben ist nur der Tresen“, verrät Barbara Gerland beim „Tag des offenen Saales“, der offziellen Neueröffnung des neu gestalteten Bereiches. Seit Anfang August des vergangenen Jahres liefen die Bauarbeiten, die ersten Arbeiten während der üblichen Sommerferien, der Rest bei laufendem Gaststättenbetrieb. „Heutzutage kommt es auf die Atmosphäre und das Ambiente an“, sagt die Besitzerin, die im neuen Saal „um die 90 bis 95 Gäste lassen kann“, ohne dabei die Tanzfläche zu verstellen. Der Saal ist mit schallschluckenden Materialien ausgestattet, hat neue Fenster bekommen. „Jetzt haben wir LED-Beleuchtung komplett einzeln dimmbar in verschiedenen Farben.“ Wie es jetzt in der Traditionsgastätte Gerland aussieht, davon haben sich beim „Tag des offenen Saales“ viele Besucher überzeugt.