Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Neue Steine zum Bauen sollen her

Kindertagesstätte „Wirbelwind“ Neue Steine zum Bauen sollen her

Über einen warmen Geldsegen kann sich die Sachsenhäger Kindertagesstätte „Wirbelwind“ freuen. Der Betrag in Höhe von 500 Euro, den die Einrichtung für neue Bausteine zum Spielen investieren will, resultiert aus einem Gewinnspiel, das die Firma Avacon AG veranstaltet und an dem Bürgermeister Ralf Hantke (hinten links) teilgenommen hat.

Voriger Artikel
Kein Geld bei EZS zu holen
Nächster Artikel
Senioren beklagen Untätigkeit
Quelle: ano

SACHSENHAGEN. Bei der Verlosung gab es zwei Sieger, neben der Kita durfte eine Kommune in Sachsen-Anhalt jubeln. Überreicht wurde das Geld von Frank Glaubitz (hinten rechts), Referent Kommunalmanagement bei dem Garbsener Unternehmen. Die Summe könne man gut gebrauchen, sagt die kommissarische Kita-Leiterin Janine Weißer (links): „Wir wollen neue Bausteine anschaffen. Ein elfteiliges Set kostet rund 300 Euro.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg