Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei bietet Diebstahlschutz für Räder

Codierungsaktion Polizei bietet Diebstahlschutz für Räder

Die Polizei bietet am Mittwoch, 27. September, zwischen 14 und 17 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr Sachsenhagen, Am Kanal 5, Fahrradcodierungen an. Wer den Diebstahlschutz der Polizei in Anspruch nehmen will, muss seinen Personalausweis und, sofern vorhanden, einen Eigentumsnachweis mitbringen.

Voriger Artikel
Sehen, probieren, informieren
Nächster Artikel
Seniorenbungalows nahezu ausgebucht

Symbolbild

Quelle: Archiv

Sachsenhagen. Bei der Codierung wird mittels eines Prägegerätes, welches auch für Identifizierung von Teilen in der industriellen Fertigung eingesetzt wird, eine Individualnummer in ein Rahmenteil geprägt. Dafür geeignet sind außer Carbonrädern, alle Metallfahrräder, Tretroller, Rollstühle, Rollatoren und ähnliche Fahrzeuge. Auf Wartezeiten sollten sich alle Interessierten einstellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg