Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen „Schoppen-Kegler“ gewinnen Stadtmeisterschaften
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen „Schoppen-Kegler“ gewinnen Stadtmeisterschaften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 15.08.2011
18 Teams kämpfen um die Boule-Stadtmeisterschaft. © jpw
Anzeige

Sachsenhagen (jpw). 18 Teams waren am Vormittag auf der Bahn am Verbrauchermarkt angetreten. Darunter waren auch mit den „Tipp-Teufeln“ die Vorjahressieger sowie der Siedlerbund, zwei Mannschaften des Schützenvereins, die „Jedermänner“, die Reservistenkameradschaft, die Feuerwehr, der „FC-Schalke-Fanclub“, die „Jedermann-Damen“, der Après-Ski-Club, die Landfrauen und ein Team der evangelischen Kirche.

Horst Reimann und Ralf Hantke bildeten das Schiedsgericht. Zeitbedingt waren die Spiele auf sieben Punkte begrenzt. Jeweils die Gruppenersten qualifizierten sich nach dem Jeder-gegen-Jeden-Modus für das K.O.-System in der Zwischenrunde.

Bei bestem Wetter fanden sich zu den durchweg spannenden Spielen auch einige Zuschauer ein. Zeitweise waren die beiden Bahnen dicht umlagert, auf denen die Teams in netter Atmosphäre ihre Spiele austrugen, bevor die „Schoppen-Kegler“ am frühen Abend ihren Pokal in der Hand halten konnten.

Für die Boule-Stadtmeisterschaft des Jahres 2012 wird noch ein Ausrichter gesucht.

Anzeige