Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schützenfest: Die heiße Phase beginnt

Es geht los Schützenfest: Die heiße Phase beginnt

Die heiße Phase des Schützenfestes in Sachsenhagen beginnt. Da für den ersten Tag, Sonnabend, 4. Juli, Temperaturen bis 40 Grad erwartet werden, ist diese Formulierung durchaus doppeldeutig zu verstehen: Schützenkönig Ralf Hantke, Schützenkönigin Monika Gützkow und Jugendkönig Jonas Gellrich stehen zu Beginn noch einmal im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Voriger Artikel
Neue Kiga-Gruppe in Wölpinghausen
Nächster Artikel
550 Rottbrüder feiern in Sachsenhagen

Sachsenhagen (jpw). Nach dem Platzkonzert um 18 Uhr vor dem Rathaus treten die Sachsenhäger an, um ihre Schützenmajestäten abzuholen. Während diese in der Kutsche zum Festplatz fahren, müssen die Schützen-Untertanen zu Fuß zum Zelt gehen.
Gegen 20.30 Uhr spielt „Simply Dry“ im Festzelt. Wie auch in den Vorjahren erwartet die Sachsenhäger allerbeste Tanzmusik.
Die Rottbrüder treffen sich Sonntag, 5. Juli, um 12.30 Uhr in ihren Rotts. Zwei Stunden später treten sie auf dem Marktplatz an, um erst der Rede des Bürgermeisters zu lauschen und sich anschließend (15 Uhr) auf den Umzug durch die Stadt zu machen. „Spiel und Spaß für jung und alt“ heißt es anschließend auf dem Schützenplatz. Das „Ausschießen“ der Schützenkönigin und des Jugendkönigs beginnt um 15.30 Uhr. Ein Discjockey spielt von 17.30 Uhr an Tanzmusik im Zelt.
Früh raus geht es am Montag, 6. Juli, 8 Uhr: Zu dem Zeitpunkt beginnt das Königsschießen und Schießen der Ehrengäste. Eine halbe Stunde später spielen die Bayernstürmer zum Katerfrühstück; um 11 Uhr proklamiert der Bürgermeister die neuen Schützenmajestäten. Die Rottbrüder sind für 13 Uhr in ihre Lokale bestellt, um gegen 15 Uhr vom Marktplatz aus mit den Schulkindern zu einem Umzug durch die Stadt zu starten.
Gegen 20 Uhr beginnt der Tanz im Festzelt mit „Let’s Dance.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg