Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Siedler erhöhen Beiträge

Minus in der Kasse des Dachverbandes Siedler erhöhen Beiträge

Beim Verband Wohneigentum mit seinen Siedlergemeinschaften werden künftig auch die „runden Jahreszahlen“ geehrt. Das hat dem Vorstand der Siedlergemeinschaft Sachsenhagen-Auhagen in der jüngsten Jahresversammlung eine ganze Flut von Ehrungen beschert: 19 wären es gewesen, zwölf Mitgliedern konnten Markus Heinz und sein Vorstand im Ratskeller Urkunden und Geschenke überreichen.

Voriger Artikel
Sänger „voll ausgelastet“
Nächster Artikel
Probelesen im Rathausfoyer

 Mehr Ehrungen als früher hat der Siedlerbund zu verzeichnen.

Quelle: jpw

Sachsenhagen. Zusätzlich Blumen bekam die scheidende stellvertretende Vorsitzende Conny Wilke, die nach zwölf Jahren Amtszeit nicht wieder zu den Neuwahlen antrat. Für sie rückte der bisherige Schriftführer Andreas Jürgens auf die Position des Stellvertreters von Markus Heinz, der ebenso wie der übrige Vorstand einstimmig in seinem Amt bestätigt wurde. Als Schriftführerin gehört jetzt Angela Schwabedissen dem Vorstand an.

 Nicht nur mehr Ehrungen auf Weisung des Dachverbandes hat die Siedlergemeinschaft vornehmen müssen – das übergeordnete satte Minus in der Kasse des Dachverbandes bedeutet eine Beitragserhöhung von fünf Euro pro Mitglied. Diese Weitergabe an die Siedlergemeinschaft wird man wohl im nächsten Jahr vornehmen müssen, so kündigten es Kassenwart Mark Schneider und auch Heinz an.

 Doch die Tagesordnung bot auch sehr viel Erfreuliches. Heinz hielt Rück- und Ausblick auf die zahlreichen Aktivitäten der Sachsenhäger Siedler rund um den Siedlerball, das Kinderfest und auch das traditionelle Zeltlager am Alfsee.

 Für zehn Jahre Mitgliedschaft ehrte der Vorsitzende Josef Everaarts, Hartmut Presse, Hermann Cordes und Pamela Szillus. 20 Jahre: Gerda Klein. 25 Jahre: Thomas Bergmann, Werner Meier, Horst Reimann, Hans-Joachim Schacht. 30 Jahre: Hildegard Niedenzu. 40 Jahre: Edgar Bahnmüller und Werner Engel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg