Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen Sommerfest der Wildtierstation ist für einen guten Zweck bestimmt
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen Sommerfest der Wildtierstation ist für einen guten Zweck bestimmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 16.08.2011
Das Team der Wildtierstation hat ein buntes Programm vorbereitet. Für die Kinder gibt es wieder Stockbrot am Lagerfeuer. © pr.

Sachsenhagen (par). Im Verlauf des Sommerfestes haben Besucher die Gelegenheit, sich bei den Führungen auf dem 20 Hektar großen Betriebsgelände über die Arbeit der Wildtierstation und die Pflegegäste in den zahlreichen Volieren und Gehegen zu informieren.

„Mithilfe der Besucherspenden des letzten Sommerfestes waren wir in der Lage, den Bau einer winterfesten Unterkunft für kranke Papageien in Angriff zu nehmen“, erklärte Sylvia Cölle, kaufmännische Geschäftsführerin der Station. „Die Besucher können sich vor Ort einen Eindruck von den Baufortschritten verschaffen.“

Auch in diesem Jahr dienen die Einnahmen und Spenden des Sommerfestes einem besonderen Zweck: Sie sollen dazu beitragen, dringende Renovierungsarbeiten im Intensiv-Pflegebereich „Station 1“ – kurz „S1“ genannt – durchzuführen.

Das Team der Wildtierstation hat ein buntes Programm vorbereitet, auf das sich alle Besucher freuen können. Viele Kooperationspartner und befreundete Vereine haben ihre Teilnahme ebenfalls zugesagt. Für die Kinder stehen Spiel und Spaß an der Tagesordnung. Stockbrot am Lagerfeuer sowie der Bau von einem Nistkasten gehören dazu.