Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen Vandalismus an der Domäne
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen Vandalismus an der Domäne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 12.08.2018
Michael Ebhardt enfernt die Schmierereien. Quelle: ano
Sachsenhagen

Nachdem der Vorfall am Sonnabend bekannt geworden war, habe man sich entschlossen, die Sachbeschädigungen sofort zu entfernen, so Bürgermeister Ralf Hantke.

Das „Team für Sachsenhagen“, das sich bereits bei mehreren Aktionen der Vergangenheit der Verschönerung des Stadtbildes gewidmet hatte, machte sich am Sonntag denn auch an die Arbeit. Mit Abschleifgeräten und weiterer Ausrüstung ausgestattet, entfernten Michael und Max Ebhardt, David und Lisa Dziatzko sowie Hans- Jürgen Springmann und Andreas Bünnagel die zahlreichen Schmierereien. Anschließend strichen sie die entsprechenden Stellen mit neuer Farbe.

Man werde auf alle Fälle Anzeige erstatten, so Hantke. Die Beschädigungen an dem Gebäude, das vom Rat vor einiger Zeit auf Vordermann gebracht worden war, ärgerten ihn mächtig: „Da engagiert man sich für eine schöne Stadt und dann so etwas.“ Zumal es nicht der erste Fall von Sachbeschädigung war: Bereits vor einigen Monaten waren unter anderem Stromkästen in der Nähe besprüht worden.

Für Hinweise auf die Verursacher hat die Stadt Sachsenhagen eine Belohnung ausgesetzt.
Eines freute den Bürgermeister allerdings: „Sehr positiv finde ich, dass das Team für Sachsehagen direkt nach der Entdeckung des Schadens zusammengekommen ist, um die Schmierereien wieder zu entfernen.“ ano