Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sachsenhagen Wieviel wiegen die Kugeln am Mobile?
Schaumburg Seeprovinz Sachsenhagen Wieviel wiegen die Kugeln am Mobile?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 22.03.2012
Die 33 Schüler der dritten und vierten Klassen und ihre Lehrer sind stolz auf ihre Ergebnisse bei der Matheolympiade. Quelle: jw
Anzeige

Sachsenhagen (jw). Die Dritt- und Viertklässler durften zur Siegerehrung aufs Podest treten und erhielten bei der Verleihung der Urkunden viel Applaus ihrer Klassenkameraden.

Die Anzahl der erfolgreichen Teilnahmen freute auch die Mathelehrer. „Wir bereiten die Kinder im Unterricht gar nicht spezifisch auf den Test vor. Die Lösungen erschließen sie sich durch logisches Denken“, erklärte Gudrun Westerkowsky, Fachleiterin für Mathematik an der Schule. Im Test gab es zum Beispiel eine Aufgabe, bei der die Schüler durch eine Zeichnung das Gewicht unterschiedlicher Kugeln herausfinden mussten, die an einem Mobile hingen. „Die Kinder müssen ihr ganzes Wissen hervorrufen und Gedanken kombinieren, um auf die Lösung zu kommen“, so Westerkowsky.

Zwei der elf Schüler, die im April auf Landesebene antreten, sind die neunjährige Gillian und der gleichaltrige Paul. „Die Aufgaben waren eigentlich leicht, aber einmal habe ich geraten“, berichtete Gillian. „Wegen der dritten Runde bin ich ganz schön aufgeregt, ich habe noch nie so lange gerechnet“, so Paul. In der Landesrunde müssen die Kinder 120 Minuten lang unterschiedliche Aufgaben lösen.

Anzeige