Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Sachsenhagen 17 Teams testen Geschicklichkeit
Schaumburg Seeprovinz Samtgemeinde Sachsenhagen 17 Teams testen Geschicklichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 18.03.2015
Die Kinderfeuerwehr Wiedenbrügge/Bergkirchen hat die Winterwettbewerbe gewonnen. Quelle: jpw
Anzeige
Samtgemeinde Sachsenhagen

Mit insgesamt 17 Teams beteiligte sich der Feuerwehrnachwuchs so zahlreich wie noch nie, was nicht nur Gemeindebrandmeister Joachim Muth erfreute.

 Für die Jugendfeuerwehr zählten die Ergebnisse des Bowlingturniers der Kreis-Jugendfeuerwehr sowie Moorhuhn- und Brennballwettbewerbe, das XXL-Kicker-Turnier und eines Orientierungsmarsches zum Programm. Die Kinderfeuerwehren spielten Brennball und Kicker und schlossen gleichfalls mit einem Orientierungsmarsch ab.

 Gemeindejugendwart Thomas Bergmann hatte bei der Siegerehrung nach den Winterwettbewerben der Kinder- und Jugendfeuerwehren aus Versehen die Wertung der Jugendfeuerwehr bei der Kinderfeuerwehr vorgelesen – was der Stimmung in der gut gefüllten Gerätehalle der Feuerwehr Hagenburg-Altenhagen aber keinen Abbruch tat.

 Bei den Kinderfeuerwehren kam das erste Team von Auhagen/Düdinghausen auf den zweiten Platz, vor Sachsenhagen I, Hagenburg-Altenhagen I, Wölpinghausen, Sachsenhagen II, Hagenburg-Altenhagen II, Wiedenbrügge/Bergkirchen II und Auhagen/Düdinghausen II.

 Die Mannschaft von Auhagen/Düdinghausen III belegte bei der Jugendfeuerwehr den zweiten Platz. Es folgte Wiedenbrügge/Bergkirchen, Sachsenhagen, Auhagen/Düdinghausen I sowie Wiedenbrügge/Bergkirchen/Wölpinghausen vor Wölpinghausen und Hagenburg-Altenhagen. jpw

Anzeige