Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Sachsenhagen CDU versucht es mit Infoständen und Gesprächen
Schaumburg Seeprovinz Samtgemeinde Sachsenhagen CDU versucht es mit Infoständen und Gesprächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 23.08.2011
Die Plakate der Spitzenkandidaten Jörn Wedemeier und Heiko Bothe hängen – noch 19 Tage bis zur Entscheidung. Quelle: jpw

Samtgemeinde Sachsenhagen (jpw). „Nette Gespräche mit den Stadtratskandidaten“ bei Kaffee und Kuchen wird es heute, Mittwoch, von 16 Uhr an in der Scheune Mensching in Nienbrügge geben.

Zum „Feierabendbier“ lädt der CDU-Ortsverband Sachsenhagen für morgen, Donnerstag, von 18 Uhr an, in den Sachsenhäger Ratskeller ein. Den Erlös der Veranstaltung wollen die Christdemokraten einem wohltätigen Zweck spenden.

Einen Infostand am Pennymarkt in Sachsenhagen mit Kandidaten aller Listen und dem Samtgemeindebürgermeisterkandiaten Heiko Bothe plant die CDU am Freitag, 2. September, und am Freitag, 9. September jeweils ab 15 Uhr. In Hagenburg stehen Kandidaten aller Listen zusammen mit Heiko Bothe am Sonnabend, 3. September und am Sonnabend, 10. September, jeweils ab 10 Uhr mit einem Infostand am Pennymarkt.

Ein „Samtgemeindekandidatentreffen“ mit Freibier und Bratwurst hat sich die CDU für Sonnabend, 3. September, von 18 Uhr an auf dem Grundstück „Auf dem Rähden 7“ in Auhagen vorgenommen.

Den Abschluss des Wahlkampfes plant die CDU für Freitag, 9. September, in der Zeit zwischen 17 und 21 Uhr, „mit einem familiären Spiel- und Grillfest für Groß und Klein.“ Bei Brause, Bier und Bratwurst wollen die CDU-Kandidaten mit den Besuchern über die künftigen Projekte der Gemeinde Wölpinghausen sprechen.

Auch im Internet ist die CDU präsent, ihr Samtgemeindebürgermeisterkandidat hat sowohl eine Facebook- als auch eine Internet-Seite (www.heiko-bothe.de) und die Partei ist mit www.cdu-sachsenhagen.de vertreten.