Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Sachsenhagen Fahrer für Anrufbus fehlen
Schaumburg Seeprovinz Samtgemeinde Sachsenhagen Fahrer für Anrufbus fehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 20.12.2014
Quelle: pr.
Anzeige

Von Jan Peter Wiborg

Samtgemeinde Sachsenhagen. Fahrten nach Sachsenhagen, Auhagen und Wölpinghausen könnten nach dem Jahreswechsel beginnen, wenn da nicht noch ein gravierendes Problem bestünde: Es gibt fast keine Fahrer und damit viel zu wenig ehrenamtliche Unterstützung für das Projekt in den drei genannten Kommunen der Samtgemeinde Sachsenhagen.

Trotz mehrfacher Aufrufe und Appelle, Veröffentlichungen in Zeitungen und auch im Mitteilungsblatt der Samtgemeinde haben sich bisher nur zwei Fahrer gemeldet: eine Frau aus Bergkirchen und ein Mann aus Hagenburg. Das genügt nicht, um den Anrufbus aus Niedernwöhren auch in der Samtgemeinde Sachsenhagen einsetzen zu können. „Wir brauchen mindestens zehn bis zwölf Fahrer“, sagt Hoppe-Deter. Für den Bereich Niedernwöhren stehen 20 bis 22 Fahrer zur Verfügung.

Hoppe-Deter hat auch von sich aus schon Werbung in der Samtgemeinde Sachsenhagen gemacht, unter anderem auch Fahrer aus dem gescheiterten Bürgerbusprojekt in der Samtgemeinde angesprochen. „Einer hat mir gesagt, dass er jetzt zu alt sei.“ Dafür habe sie Verständnis, meint die Vorsitzende. Bei anderen, so ist die Vermutung, sitzt der Frust über das Scheitern des Bürgerbusprojekts und den Glauben daran, mit unbesetzten Bussen „nur Benzin verfahren zu haben“ noch tief.

Auch die beteiligten Gemeinden Wölpinghausen, Sachsenhagen und Auhagen haben im Vorgriff bereits Kostenzuschüsse für den Verein Anrufbus Niedernwöhren in ihre Haushalte eingestellt und damit von ihrer Seite aus Bereitschaft signalisiert, das Projekt zu unterstützen.

Anfallende Kosten für Gesundheitsuntersuchungen und Schulungen der Fahrer übernimmt der Verein. Wer sich als ehrenamtlicher Fahrer im Verein einbringen möchte, kann nähere Informationen direkt beim Anrufbus Niedernwöhren unter der Telefonnummer (0 57 21) 93 50 93 erhalten.

Samtgemeinde Sachsenhagen Seeprovinz-Kirchengemeinden glänzen mit festlichen Angeboten - Extras zum Fest

Viel mehr Menschen als sonst gehen auch in der Seeprovinz in der Weihnachtszeit in die Kirchen.

19.12.2014
Samtgemeinde Sachsenhagen Ölspuranhänger für Bauhof und Feuerwehr - Einsatzbereit

Ein Anhänger aus den Beständen der Samtgemeinde Sachsenhagen ist jetzt als gemeinsamer Ölspuranhänger des Bauhofes und der Feuerwehr der Samtgemeinde neu in Dienst gestellt worden.

18.12.2014
Samtgemeinde Sachsenhagen Peitschenlampen sollen energiesparend erneuert werden - Probeleuchten

Im Moment ist es noch ein Probeleuchten. Zwei Peitschenlampen an der Schierstraße in Hagenburg, die technisch exakter als Langfeldleuchten bezeichnet werden, sind auf LED umgerüstet: eine mit zwei Leuchtstoffröhren und die andere mit einer.

15.12.2014
Anzeige