Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehren üben Menschenrettung

Einsatz in Sachsenhagen Feuerwehren üben Menschenrettung

 „Starke Rauchentwicklung im Gebäude“ - mit diesem Stichwort sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sachsenhagen, Auhagen, Nienbrügge, Hagenburg-Altenhagen, Düdinghausen und Wölpinghausen am Sonnabend um 7.51 Uhr in die Obere Straße alarmiert worden. Es handelte sich um eine Übung. 

Voriger Artikel
Sommerkino und Schnupperpaddeln
Nächster Artikel
Seniorenbeirat zeigt Sicherheitsdefizite auf

Das Einsatzszenario war gut vorbereitet. 

Quelle: pr.

Samtgemeinde Sachsenhagen.. Das Einsatztraining war vom Ortsbrandmeister der Feuerwehr Sachsenhagen, Stephan Als, mit dem Ziel ausgearbeitet worden, die Zusammenarbeit der Ortswehren weiter zu vertiefen.Die Einsatzkräfte erkannten nach dem Eintreffen eine deutliche Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss. 14 Atemschutzgeräteträger sowie weitere  rund 40 Feuerwehrleute sollten vermisste Personen im ersten Obergeschoss retten sowie das Übergreifen des Feuers auf Nachbargebäude verhindern. Nach gut einer Stunde waren die Aufgaben abgearbeitet.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr