Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Sachsenhagen „Hier kann man immer was Schönes machen“
Schaumburg Seeprovinz Samtgemeinde Sachsenhagen „Hier kann man immer was Schönes machen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 04.03.2012
Im neugestalteten, großen Raum steht auch ein Billardtisch zur Verfügung. Quelle: lmh

Sachsenhagen (lmh).Viele Eltern nutzten die Gelegenheit, um sich einmal anzusehen, wo der Nachwuchs sich so gerne herumtreibt. „Ich wollte nur mal gucken, wie es hier aussieht“, verriet Gudrun Knappe aus Auhagen. Ihre Söhne Marven und Sven besuchen den Jugendtreff regelmäßig seit seiner Eröffnung im Jahr 2008. Eva Witt aus Haste kam mit ihrer Enkeltochter Lisa.

Die neunährige Sachsenhagenerin nutzt ebenfalls gern die Angebote: „Hier kann man immer ´was Schönes machen.“

Oft sind das Bastelangebote oder gemeinsames Kochen und Backen in der Küche, „von vielen der Lieblingsraum“, wie Kluzik beschreibt. Im großzügig gestalteten neuen Raum rechts der Treppe stehen den jungen Leuten auch immer ein Kicker- und ein Billardtisch sowie Spielekonsolen zur Verfügung. Bis zu 30 Kinder und Jugendliche im Monat kommen derzeit regelmäßig, schätzt Kluzik.

Der Jugendtreff hat für Kinder von neun bis 13 Jahren donnerstags und freitags in der Zeit von 15 bis 17 Uhr geöffnet; Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren treffen sich mittwochs und donnerstags von 17 bis 20 Uhr.