Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Sachsenhagen SPD setzt auf Traditionsveranstaltungen
Schaumburg Seeprovinz Samtgemeinde Sachsenhagen SPD setzt auf Traditionsveranstaltungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 23.08.2011
Die Plakate der Spitzenkandidaten Jörn Wedemeier und Heiko Bothe hängen – noch 19 Tage bis zur Entscheidung. Quelle: jpw

Samtgemeinde Sachsenhagen (jpw). „Ihr Kaffee mit dem Samtgemeindebürgermeister-Kandidaten“ heißt es am 27. August zwischen sieben und elf Uhr beim „Kleinen Laden“ in Wölpinghausen. Für alle Brötchenholer und Besucher des Geschäfts bietet die SPD einen Kaffee vom Ortsverein und ein persönliches Gespräch mit dem Samtgemeindebürgermeister-Kandidaten Jörn Wedemeier und den Kandidaten für den Gemeinderat.

Der Ortsverein Hagenburg setzt auf Bewährtes. Der Vorstand lädt für Sonntag, 28. August, in der Zeit zwischen 11 und 14 Uhr zum Matjesessen in den Moorgarten ein. Nicht nur die Kandidaten, auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy werden für Gäste zum Gespräch zu Verfügung stehen.

Auf dem Auhäger Dorfplatz entzünden die Sozialdemokraten des Ortes am Sonntag, 4. September, ihr Lagerfeuer und laden zu Bier und Bratwurst. Auch dort erläutern die Kandidaten in Gesprächen ihre Ziele, anwesend ist unter anderem auch das SPD-Landtagsmitglied Grant Hendrik Tonne.

Wie auch beim politischen Gegner zeigen viele der Kandidaten in den vergangenen Wochen Präsenz bei vielen öffentlichen Veranstaltungen in der Samtgemeinde Sachsenhagen und auch in den neuen Medien: Dazu gesellt sich ein aufgefrischter Internet-Auftritt unter der Adresse: www.spd-sachsenhagen.de. Der SPD-Samtgemeindebürgermeister-Kandidat Jörn Wedemeier verfügt über eine Facebook-Seite.