Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Schwefelfreies Geruchsmittel für das Erdgas

Samtgemeinde Sachsenhagen / Premiere Schwefelfreies Geruchsmittel für das Erdgas

Das neu entwickelte und schwefelfreie Gasgeruchsmittel GasodorTMS-freeTM wird von Dienstag, 13. März, an dem Erdgas in der Samtgemeinde Sachsenhagen zugesetzt.

Samtgemeinde Sachsenhagen. Samtgemeinde Sachsenhagen (jpw). Weil Erdgas von Natur aus nicht riecht, erhält das Naturprodukt den typischen Gasgeruch durch Riechstoffe, sogenannte Odormittel, die dem Gas zugesetzt werden. Bisher wurde dem Erdgas das Odormittel Tetrahydrothiophen, kurz THT, zugesetzt, das einen stark leuchtgasartigen, durchdringenden Geruch hat. Ausströmendes Gas kann dadurch schnell und bereits in kleinsten Mengen wahrgenommen werden.

 Mit dem neuen Geruchsstoff soll die Anwendung von Erdgas umweltfreundlicher werden, da darin keine Schwefelanteile mehr enthalten sind. Nach Angaben von Eon Avacon ist es aber sichergestellt, dass auch schon geringste Mengen ausströmenden Gases wahrgenommen und rund um die Uhr der „Meldestelle Gas“ unter 0800-4282266 gemeldet werden können. Für Interessenten, die einen Eindruck von dem neuen Odormittel bekommen möchten, stehen bei Eon Avacon in Gehrden, während der Öffnungszeiten: montags bis donnerstags 8 bis 15 Uhr und freitags 8 bis 13 Uhr in der Bahnhofstraße 11, Geruchsproben zur Verfügung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg