Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Seeprovinz
Steinhude
Der Shanty-Chor Gerwisch hat auch Scherz- und Heimatlieder im Programm.Fotos: GÖTZE

Mit neuen Blickachsen, fünf Gastchören und Hunderten von Zuhörern hat der Wunstorfer Shanty-Chor am Sonntag sein Festival an der Steinhuder Promenade gefeiert.

mehr
Steinhude
Der Platz westlich des Restaurants Strandterrassen soll umgebaut werden.

Der Platz neben dem Restaurant Strandterrassen, zuletzt umgestaltet in den siebziger Jahren, soll zeitgemäßer hergerichtet werden, vielleicht Wasserspiele oder ähnlich auflockernde Elemente bekommen, die für eine höhere Aufenthaltsqualität sorgen. Und die Sichtachsen zum Meer sollen verbessert werden.

mehr
Täter gehen mit Sachkenntnis vor

Innerhalb weniger Stunden haben unbekannte Täter in Rehburg gleich sieben Fahrzeuge aufgebrochen. In der Nacht von Mittwoch, 28. Juni, 21 Uhr, auf Donnerstag, 29. Juni, 5 Uhr, waren die Unbekannten unterwegs. Hinweise werden erbeten an das Kommissariat in Stolzenau unter Telefon (05761) 92060.

mehr
Steinhuder Meer viel sauberer
Die Wildgänse bevölkern in großer Zahl die Strände rund um das Steinhuder Meer.

Tierische Hinterlassenschaften im näheren Umfeld des Steinhuder Meeres haben in den vergangenen Jahren immer wieder für Verdruss bei den Gästen des Naturparks gesorgt. In Bereichen wie der Badeinsel hatten insbesondere Wildgänse reichlich Kot hinterlassen. Viele Beschwerden landeten bei der Steinhuder Meer Tourismus GmbH.

mehr
Steinhuder Meer Tourismus

Der Tourismus am Steinhuder Meer hat noch viel Potenzial, weiter zu wachsen. Das hat kürzlich eine Diskussion in den Strandterassen gezeigt, zu der Ortsbürgermeister Wilhelm Bredthauer und Willi Rehbock, Geschäftsführer der Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT), eingeladen hatten. 

mehr
Nur Privatfahrten erlaubt
Ballonflüge über das Steinhuder Meer – hier ein Blick Richtung Südwesten über die Ostseite des Sees – sind privat möglich.

Mit einem „sanften Riesen“ aufsteigen und das Schaumburger Land aus der Vogelperspektive bewundern: Das sommerliche Ballonfahrt-Vergnügen soll nach dem Willen der Region Hannover räumlich eingeschränkt werden.

mehr
Keine Flüge über das Steinhuder Meer

Die Region Hannover nimmt Stellung zum SN-Artikel „Nur Privatfahrten erlaubt“ vom 2. Juni. Das Verbot für das Überfliegen des Steinhuder Meeres gelte, engegen der Aussage der Ballonteam GmbH nicht nur für das Ballonteam, sondern auch für private Fahrten.

mehr
Erdbeerfest in Loccum

Erdbeeren sind die Stars beim Erdbeerfest auf dem Loccumer Klostergut. Zum zweiten Mal laden das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Loccum und der Verein der „Halle für alle“ zu solche einem Fest ein. Gefeiert wird es am Sonnabend, 17. Juni, und Sonntag, 18. Juni.

mehr
Verkehrssituation

Die offenen Fragen zur Verkehrssituation in der Samtgemeinde Sachsenhagen bleiben weiterhin bestehen. Trotz entsprechender Zusagen seitens des verantwortlichen Ministeriums (wir berichteten) wird die kritische Stelle in Hagenburg an der Kreisstraße 37 offensichtlich noch eine lange Zeit bestehen bleiben.

mehr
Tag der Parke
Mehrere Vereine, darunter die Rettungsstaffel der DLRG Neustadt, gewähren beim Tag der Parke Einblicke in ihre Arbeit.

Der Naturpark Steinhuder Meer feiert gemeinsam mit der Ortschaft Mardorf am Sonntag, 21. Mai, den Tag der Parke. Rund um das neue Naturparkhaus am Uferweg heißt es entdecken, mitmachen und ausprobieren. Zahlreiche Vereine, Betriebe und Organisationen präsentieren sich von 11 bis 17 Uhr.

mehr
Loccum
Die Zutaten stehen bereit – nun wird gemeinsam mit Fernsehkoch Tim Mälzer die Küche eingeweiht.

Einige Aufregung hat in der Oberschule (OBS) Loccum geherrscht. Denn schließlich trifft nicht jeden Tag Fernsehkoch Tim Mälzer ein, um gemeinsam mit Schülern zu kochen. Der Besuch von Mälzer ist ein Teil eines Gewinns, den Lehrerin Miriam Sawahn gemeinsam mit 22 Schülern vor zwei Jahren im Wettbewerb „Klasse, Kochen!“ einstrich.

mehr
Inselvogt der Insel Wilhelmstein
„Kriegsbemalung“ nennt Inselvogt Michael Zobel den Gips auf seiner Nase.

„Man weiß ja, wer den Schaden hat ...“, der Inselvogt der Insel Wilhelmstein, Michael Zobel, näselt gegenwärtig ein wenig. Lachen kann er schon wieder. Der Gips über seiner gebrochenen und operierten Nase ist mit weißen Pflastern festgeklebt, die sein dunkelrotblau schillerndes Jochbein kaum verdecken. „Meine Kriegsbemalung“, nennt er sein gegenwärtiges Aussehen scherzhaft.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg