Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seeprovinz Anbaden im Steinhuder Meer
Schaumburg Seeprovinz Seeprovinz Anbaden im Steinhuder Meer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 06.01.2016
Als die wackeren Anbader wagen gleich den Gang ins Steinhuder Meer. Quelle: at
Anzeige
Steinhude

Dirk Ehrenberger war im neuen Jahr der Erste im Wasser des Steinhuder Meeres. Der früher in Steinhude und inzwischen in Bad Nenndorf wohnende Wasserliebhaber war schon an der Badeinsel, lange bevor Jens Wortmann das Anbaden startete.

 Während manchen Zuschauer schon beim Anblick der Menschen in Badekleidung das Frösteln überkam, stapften diese fröhlich in das seichte Wasser – allerdings gönnten sie sich nur ein kurzes Vergnügen im recht kühlen Nass. Die beiden jüngsten waren Nia Zeise (11 Jahre) und Maria Strohbach (12 Jahre).

 „Ein Glücksgefühl“ empfand eine Teilnehmerin – „und einen kräftigen Energieschub“. Wem dann doch etwas kühl geworden war, der konnte sich mit heißen Getränken aus Thermoskannen wieder aufwärmen. Und am 1. Januar 2017 soll es wieder ins Meer gehen. at

Tiefe emotionale Verbundenheit empfindet der studierte Landschaftsarchitekt, Bildjournalist und Reisefotograf Hans F. Meier aus Steinhude für die „einmalige Landschaft und die Menschen am Steinhuder Meer“.

18.12.2015
Seeprovinz Verein Steinhuder Meerbahn - Bahnmuseum wächst

Der Verein Steinhuder Meerbahn schafft es in diesem Jahr nicht mehr, das gläserne Schutzdach über seinem Museumszug zu montieren, den er im Herbst auf dem Hof Bühmann in Steinhude aufgestellt hat.

11.12.2015
Seeprovinz Der zweite Flieger kommt in Wunstorf an - A 400M: Landung nach Plan

Strahlende Gesichter hat es am Donnerstag auf dem Fliegerhorst reichlich gegeben.

13.12.2015
Anzeige