Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seeprovinz Den eigenen Bogen am Lagerfeuer schnitzen
Schaumburg Seeprovinz Seeprovinz Den eigenen Bogen am Lagerfeuer schnitzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 08.03.2012
Seeprovinz

Den Start macht jedoch ein Seminar am Donnerstag, 22. März, 13.30 Uhr am Stationsgebäude des ÖSSM in Winzlar, Hagenburger Straße 16. Unter dem Thema „Bauen mit Weiden“. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Hannover (VHS) bringt Elke Schmitt, Dozentin für umweltpädagogische Seminare Erziehern die Verwendung von Weiden als Baumaterial bei, teilt die ÖSSM in einer Pressenotiz mit. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Anmeldungen nimmt die VHS unter Telefon (05130) 9756230 an.

 Das Ferienprogramm startet am Montag, 26. März mit dem Thema „Bogenschnitzen aus Haselholz und Kochen am Lagerfeuer“. Am Dienstag, 27. März, lautet das Motto dann „Wir schärfen unsere Sinne – ganz aufmerksam viel mehr erleben und entdecken“. Weiter gehts am Mittwoch, 28. März, mit einer Aktion, bei der die Kinder lernen, Fährten und Spuren zu entdecken und Wald und Felder zu „lesen“. Am Donnerstag, 29. März, heißt es dann „kleine Steine ganz schön – kunstvoll gestalten mit Speckstein. Die letzte Aktion wird am Freitag, 30. März, unter dem Titel „Laubhüttenbau und Spiele im Wald“ veranstaltet. Alle Aktionen starten jeweils um 10 Uhr am Stationsgebäude der ÖSSM in Winzlar und sind gegen 16 Uhr zu Ende. Die Kosten pro Veranstaltung betragen 13 Euro. Anmeldungen werden von der ÖSSM unter Telefon (05037) 9670 und per E-Mail an seminar@oessm.org angenommen.