Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seeprovinz Hobbykunst im Steinhuder Schulzentrum
Schaumburg Seeprovinz Seeprovinz Hobbykunst im Steinhuder Schulzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 14.08.2015
Anzeige
Steinhude (sh)

Das Besondere an der Schau ist, dass dort von den Teilnehmern unterschiedliche Kunsthandwerk-Techniken präsentiert werden. Gäste können künstlerisch gestaltete Objekte aus Stoff, Wachs, Glas, Ton, Wolle, Knöpfen, Filz und Papier entdecken. Außerdem sind in diesem Jahr neue Hobbykünstler dazugekommen, die das Angebot durch Leinen- und Weidenarbeiten erweitern.
Die neuen Hobbykünstler wurden bereits im Juli von Magdalena Fuhrmann und Inge Smalian vorgestellt. Bei dem Treffen ging es auch um neue Handwerkstechniken und die Ausstellungsplätze. Diese stehen mittlerweile fest.
Gelegenheit zur Kaffeepause bietet der DRK-Ortsverein Steinhude/Großenheidorn. In der Kaffeestube im Foyer des Schulzentrums gibt es Kuchen und Torten aus eigener Herstellung. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen kostenlosen Gesundheitscheck durchzuführen. Die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Wunstorf stehen dafür am Sonntag, 16. August, mit seinem Bereitschaftsteam zur Verfügung. Der Erlös der Kaffeestube wird für Bedürftige gespendet.

Seeprovinz Fotograf Heinrich Hecht: Bildband Steinhuder Meers - Heimatkunde eines Weitgereisten

"Faszination Steinhuder Meer“: Heinrich Hecht, als Fotograf weltweit unterwegs, legt einen opulenten Bildband seines Segelreviers vor – und demonstriert, dass er auch Architektur- und Landschaftsfotografie beherrscht.

17.08.2015
Seeprovinz Noch keine Badewarnung - Blaualgen im Steinhuder Meer

Eine Warnung gibt es, aber noch keine konkrete: Experten des Gesundheitsamtes Hannover haben bei ihren regelmäßigen Untersuchungen des Wassers im Steinhuder Meer erneut giftige Blaualgen entdeckt.

10.08.2015

Mit zusätzlichen Bussen und der sogenannten „Maßnahme A“ im Anschluss an das große Feuerwerk am Sonnabend, 15. August, wollen die Veranstalter der Steinhuder Meer Tourismus GmbH den an- und abfahrenden Verkehr zum „Festlichen Wochenende“ flüssig halten.

10.08.2015
Anzeige