Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Initiative klagt doppelt

Erhalt Schulzentrum Initiative klagt doppelt

Die Bürgerinitiative für den Erhalt des Schulzentrums am Steinhuder Meer hat angekündigt, in dieser Woche fristgerecht zwei Klagen einzureichen. Die eine hat eine einstweilige Anordnung zum Ziel, damit die Stadt Wunstorf angefochtene Ratsbeschlüsse noch nicht umsetzen kann.

Voriger Artikel
Fünf Sachsenhäger sind Rottmeister
Nächster Artikel
Abschlussfeier der Graf-Wilhelm-Schule

Steinhude (sok). Das würde in diesem Fall bedeuten, dass die Graf-Wilhelm-Schule doch Schüler aufnehmen müsste. Die zweite Klage richtet sich gegen die Entscheidung des Verwaltungsausschusses, das Bürgerbegehren nicht anzuerkennen. In den vergangenen Wochen sind im Zusammenhang mit der Initiative wieder mehr als 2000 Euro an Spenden gesammelt worden. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg