Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seeprovinz Meerwasser für sechs Täuflinge
Schaumburg Seeprovinz Seeprovinz Meerwasser für sechs Täuflinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 12.09.2014
Ole Lietzau bekommt von Markus Weseloh die Taufe. pr.
Anzeige
Seeprovinz

Marcel Insinger, Magnus Lietzau, Ole Lietzau, Carmelo Schmidtke, Lukas Frederik Senftleben und Tamara Tieste bekamen die Taufe von Pastor Markus Weseloh.

 Aber nicht nur die sechs Täuflinge, sondern auch die übrigen 40 Konfirmanden bereiteten sich sorgfältig mit einem Taufseminar vor. „Das Taufseminar hat den Vorteil, dass es Kopf und Herz und Hand ist“, erläuterte Pastor Axel Sandrock aus Hagenburg. Beginnend mit der Theorie, stiegen die Konfirmanden alsbald in die Gottesdienstvorbereitung ein. Schals, Kerzen und Gebete für die Konfirmanden galt es zu erarbeiten. „Die noch nicht getauften Konfirmanden basteln mit mir immer ein Holzkreuz“, sagte Sandrock. Das Symbol entsteht aus demselben Holz, mit dem auch schon die Täuflinge der vergangenen Jahre gearbeitet haben. Sandrock: „Das säge ich immer wieder auseinander.“ Bedingung sei, dass immer alles Holz verwendet wird.

 Im Anschluss an die Übernachtung absolvieren die Teilnehmer eine weitere Einheit zur vorbereitung. Vor dem eigentlichen Gottesdienst räumen die Konfirmanden den Platz, packen ihre Zelte zusammen.

 Pastor Dieter Bartels hielt die erste Hälfte des Gottesdienstes noch auf dem Platz. „Dann nehmen wir das Kreuz und stellen es am Strand auf“, schildert Sandrock den weiteren Ablauf.

 Die eigentliche Taufe im flachen Wasser des Steinhuder Meeres übernahm der neue Pastor Markus Weseloh, bevor mit Lied und Segen auf dem Platz auch der Gottesdienst und das Taufseminar insgesamt endete. jpw

Anzeige