Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seeprovinz Start mit Schnupperpaddeln
Schaumburg Seeprovinz Seeprovinz Start mit Schnupperpaddeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 16.04.2012
Der neue Kanu-Anleger wird am Sonnabend übergeben. Quelle: pr
Anzeige
Steinhude

Hagenburg (r). Samtgemeindebürgermeister Jörn Wedemeier werde, so die Ankündigung des Clubs, zunächst den Steg der Öffentlichkeit übergeben, bevor er dann mit einem Schnupperpaddeln in Betrieb genommen werden kann. Dazu lädt der Verein alle Interessierten ein. Die Mitglieder bieten zunächst eine Einführung in die Boots- und Materialkunde. Anschließend können unterschiedliche Vereins- und Privatboote unter sachkundiger Anleitung ausprobiert werden.

 Für Kanu-Touristen bietet der neue Anleger nach Club-Angaben einen geeigneten und zugelassenen Ausstieg am Südufer des Steinhuder Meeres. Außerdem erhoffen sich die Verantwortlichen davon, dass die Hagenburger Gastronomie künftig auch Gäste begrüßen kann, die mit dem Kajak oder Kanadier von den Campingplätzen am Nordufer des Meeres herunterfahren.

 Allerdings hat der Anleger auch einen Nachteil, denn er ist nicht mit dem Auto zu erreichen. Wer einsetzen möchte, benötigt einen Bootswagen und muss einen zehnminütigen Fußweg in Kauf nehmen.

 Die Teilnahme am Schnupperpaddeln kostet pro Person zehn Euro. Anmeldungen sind bei Thomas Gleitz, thomas@gleitznet.de oder (05031) 3465, möglich.

Anzeige