Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bagger zerstört Gasleitung

Wölpinghausen Bagger zerstört Gasleitung

Bei arbeiten in einem Garten an der Schaumburger Landstraße in Wölpinghausen  hat am Sonnabendmittag der Fahrer eines Minibaggers eine Gasleitung zerstört.

Voriger Artikel
Exerzieren, Präsentieren, Vorführen
Nächster Artikel
Most aus eigener Ernte

Wölpinghausen. Dabei kam es zu einem starken Ausströmen von Erdgas. Die alarmierten Feuerwehren aus Wölpinghausen und Bergkirchen sperrten den Bereich großräumig ab und legten einen Schaumteppich um die Austrittsstelle. Gleichzeitig prüfte ein Trupp mit einem Gasmessgerät die Atmosphäre in der Nachbarschaft, stellten aber keine Gefahr fest. Nach dem ein Techniker der EON-Avacon das Gas abstellte, strömte an der defekten Stelle kein Gas mehr aus und die Feuerwehren konnten wieder einrücken.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg