Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bei der Fahrerflucht ertappt

Transporter prallt gegen Laterne Bei der Fahrerflucht ertappt

Der 20-jährige Fahrer eines Peugeot-Transporters hat seinen Wagen am Mittwochabend rückwärts gegen eine Laterne an der Schmalenbrucher Straße in Wölpinghausen gesetzt. Nach kurzem innehalten machte sich der Hamelner aus dem Staub, wurde dabei aber von einem Zeugen beobachtet.

Voriger Artikel
SV Wölpinghausen sucht Spender
Nächster Artikel
Der Himmel ist das Zelt

Wölpinghausen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Laternenmast danach eine Delle und gehörige Schräglage. Auch am Transporter des Hamelners haben die Beamten später Spuren des Aufpralls ausmachen können. Zum Sachschaden konnte die Polizei noch keine genauen Angaben machen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg