Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen Ein Ring entscheidet
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen Ein Ring entscheidet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 20.07.2016
Gefeiert: Die Rottmeister Dennis Stahlhut (zweiter von links) und Jan Bartling (zweiter von rechts) stemmen, flankiert von Uwe Bohnhorst (links) und Frank Kaufmann den Pokal in die Höhe. Quelle: jpw
Anzeige
WÖLPINGHAUSEN.

Als bester Einzelteilnehmer heimste Schützenkönig Markus Willmann noch einen weitere Auszeichung ein. „Den Pokal kannst Du aber noch tragen“, feixte der Schießsportleiter der Wölpinghäuser Schützen, Frank Kaufmann in Richtung Willmann, der zum Königsfliegen „wegen Rücken“ Flugverbot hatte.
Enen weiteren Ausfall mit gleicher Diagnose musste das Lindenrott melden. Einer der drei Rottmeister, Tino Bachmann, konnte den Rottpokal nicht persönlich in Empfang nehmen. So taten dies eben seine Kollegen Jan Bartling und Dennis Stahlhut für ihn.
Obwohl sich die Mannen der Weckbatterie bereits im Morgengrauen durch strömenden Regen und den Matsch zum Naturfreundehaus durchkämpfen musste, kam es zu keinen weiteren Ausfällen. Die beiden abendlichen Tanzveranstaltungen waren zuvor gut besucht über die Festzeltbohlen gegangen.
Nach dem Umzug durch den Ort, der von den Spielmannszügen aus Rehburg und Münchehagen begleitet wurde, konnte Schützenoberst Uwe Bohnhorst einen großen Teil der Einwohner beim gemeinsamen Mittagessen im Zelt begrüßen. Sein Appell von Freitag, die drei Tage durchzuhalten, schien Wirkung zu zeigen. Die beiden Spielmannszüge wurden bei ihrem Auszug aus dem Zelt bejubelt. Für Stimmung im Festzelt sorgte die Schützenkapelle Kathrinhagen-Hülsede – und das so schwung- und klangvoll, dass viele Besucher an ein Ausklingen des Festes noch lange nicht zu denken brauchten. jpw

Wölpinghausen Die Weckbatterie des Schützenfestes - Ohne Schlaf aus den Federn

Ohne eine Minute Schlaf zum Wecken – was für viele Gern- und Langschläfer wie ein Alptraum klingt, kann für die Mitglieder der Weckbatterie Wölpinghausen, zumindest am dritten Tag des Schützenfestes vom Freitag, 15. Juli bis Sonntag, 17 Juli, Realität werden:

18.07.2016

Markus Willmann und Victoria Beier heißen die neuen Schützenkönige in Wölpinghausen.

10.07.2016
Wölpinghausen Schützenfest Wölpinghausen - Das Finale naht

Auch in Wölpinghausen dreht sich am kommenden Wochenende alles um das Schützenfest. Gefeiert wird von Freitag, 15. Juli, bis Sonntag, 17. Juli. Doch um in die richtige Schützen-Feierlaune zu kommen und die Könige nach Wölpinghäuser Sitte fliegen zu lassen, müssen diese erst einmal ermittelt werden.

11.07.2016
Anzeige