Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen Ernte für Apfeltag ist eingebracht
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen Ernte für Apfeltag ist eingebracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 17.10.2014
Die Vorbereitungen für den Apfelmarkt in Bergkirchen laufen. Quelle: jpw
Anzeige

Bergkirchen. Das vermiest dem Vorsitzenden Eckhard Seidel (vorne rechts) und seinem Team nicht die Stimmung. „Wir werden eben heute ein wenig umherfahren müssen und noch in einigen Gärten ernten“, sagt er. Trotzdem ist für den sechsten Apfeltag, den der Nabu am Sonnabend, 17. Oktober, von 9 bis 17 Uhr gemeinsam mit dem Hofladen Krull auf dessen Areal veranstaltet, alles gerüstet.

Besucher können dort nicht nur ihren eigenen Most pressen lassen (von 50 Kilogramm aufwärts), sondern auch Apfelsaft erwerben. Auch das Gemisch mit Birnen- oder Karottensaft kommt in jedem Jahr gut an. Weiterhin gibt es Informationen rund um den Apfel und die typischen Streuobstwiesen am Nordhang der Rehburger Berge.  jpw

Anzeige