Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehren üben gemeinsam

Samtgemeinde Sachsenhagen Feuerwehren üben gemeinsam

Zu einem gemeinsamen Übungsdienst sind alle sieben Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Sachsenhagen am Freitag nach Wölpinghausen ausgerückt. Insgesamt 65 Aktive übten sich dort an sechs Stationen zu den Themen Hebekissen, Greifzug, hydraulische Rettungsgeräte, Ziehfix, Verkehrssicherung sowie Beleuchtung/Stromerzeuger.

Voriger Artikel
Spender gesucht – Viele Bürger kommen
Nächster Artikel
„Wann geht es endlich los?“
Quelle: PR.

WÖLPINGHAUSEN. An der Station Hebekissen musste beispielsweise eine Puppe unter einem Treckergespann befreit werden, während es bei der Verkehrssicherung um die Absperrung von Einsatzstellen ging. Außerdem erklärten Thomas Hein und Nils Pommer die hydraulischen Rettungsgeräte, wie Schere und Spreizer. Die Gelegenheit, diese Geräte auszuprobieren, bekommen die Ehrenamtlichen sonst eher selten. Nach der Übung ließen die Brandschützer den Tag gemütlich ausklingen und die Organisatoren erhielten eine positive Rückmeldung zum Übungsdienst. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg