Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen Feuerwehren üben in Raiffeisen-Gebäude
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen Feuerwehren üben in Raiffeisen-Gebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 05.10.2013
Quelle: pr.
Anzeige
Wiedenbrügge

Das Szenario: ein Brand in einer Lagerhalle der Raiffeisen-Genossenschaft im Zentrum von Wiedenbrügge. Sieben "vermisste" Personen galt es im stark verqualmten Gebäude zu suchen und aus dem Gefahrenbereich zu bringen. Mit Atemschutzgeräten ausgerüstet gingen drei Trupps zur "Rettung" ins Gebäude. Von außen wurde mittels zwei C-Strahlrohren der "Brand" bekämpft und umliegende Gebäude vor einem Übergreifen der Flammen geschützt. Nach rund 20 Minuten waren alle "Vermissten" wieder in Sicherheit.

An der Übung nahmen Einsatzkräfte der Feuerwehren Lüdersfeld, Sachsenhagen, Wiedenbrügge-Schmalenbruch und Wölpinghausen teil. Der stellvertretende Zugführer des 1. Zuges Detlef Wulf war mit dem Verlauf der Übung sehr zufrieden und bedankte sich im Anschluss bei den Kameraden für die gute Zusammenarbeit. Zum Ausklang gab es im Feuerwehrhaus Wiedenbrügge noch einen kleinen Imbiss.

Quelle: pr.
Quelle: pr.
Anzeige