Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen „Großer Preis“ und Partystimmung
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen „Großer Preis“ und Partystimmung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 12.08.2011
Die Coverband „One2Groove“ aus Hannover will für allerbeste Partystimmung sorgen. © pr.
Anzeige

Wiedenbrügge (jpw). Die Startampeln für den „Großen Preis von Wiedenbrügge“ springen um 17 Uhr auf „Grün“. Bei einer neuen Auflage des Miniautorennens sind alle angehenden Formel-1- und Tourenwagenpiloten aufgefordert, eine Kostprobe ihres Geschicks abzuliefern.

Die Veranstalter vom Förderverein Wiedenbrügge loben die Preise in zwei Kategorien aus: erstens Kinder bis zu zehn Jahren und zweitens alle, die älter als zehn Jahre sind. Einem Start auswärtiger Besucher steht nichts im Weg.
Das „Beste aus Rock, Pop & Soul“ versprechen acht Musiker auf der Roderik-Bühne für die Abendstunden.

Die Coverband „One2Groove“ aus Hannover will für allerbeste Partystimmung sorgen. „Songs aus mehreren Jahrzehnten Rockgeschichte stehen auf ihrer musikalischen Speisekarte“, heißt es in einer Facebook-Beschreibung der Band. „Das alles scharf gewürzt serviert mit einer dreifachen Gesangsabteilung und den richtigen Zutaten aus einer durch Perkussionisten abgeschmeckten Rhythmusgruppe“.

Wilfried Hentschke vom Förderverein findet, dass das Angebot „Appetit auf einen fröhlichen Sommerabend zum Abschluss der Freiluftsaion“ macht. Der Veranstaltungsflyer für „Rock am Futtersilo“ kann unter www.wiedenbrügge.de heruntergeladen werden.

Anzeige