Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen „Infanterieregiment“ eröffnet morgen
Schaumburg Seeprovinz Wölpinghausen „Infanterieregiment“ eröffnet morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 26.09.2014
Quelle: pr.
Anzeige

Wölpinghausen. Das baulich reichlich in die Jahre gekommene Haus ist von den Darstellern des Regiments in den vergangenen Wochen aufwendig saniert worden, nun stellt es der Verein der Öffentlichkeit vor. Das Haus soll künftig nicht nur als Vereinshaus, sondern auch als Ausstellungsort zu geschichtlichen Hintergründen sowie naturgetreuen Darstellungen dienen.

Nach der Eröffnung um 15.15 Uhr beginnt um 15.30 Uhr ein Vortrag zur Geschichte des Hauses. Die Vernissage mit Arbeiten von Theo J. Wit wird um 16 Uhr eröffnet.
Um 17 Uhr zeigen die Darsteller unter dem Kommando des „Sergeanten“ Frank Grabitz Exerzierübungen der Soldaten des Grafen Wilhelm, auch Steinschlosswaffen und das Falkonett sollen vorgeführt werden.

Parallel dazu wird eine umfangreiche Fotopräsentation über den Umbau gezeigt. Die Veranstalter bieten gleich zu Beginn ein Kaffee- und Kuchenbüffet an. Der Grill für die Bratwürste wird für 17 Uhr angeheizt.  jpw

Wölpinghausen Wölpinghausen / Nachruf - Hasso Neumann gestorben

Plötzlich und unerwartet ist Hasso Neumann im Alter von 72 Jahren gestorben.

26.09.2014

Mit einer ungewöhnlichen Aktion sich hat Pastor Hartmut Steinwachs beim Bergkirchener Erntefest Ruhe und Konzentration und ein aufmerksames Publikum für die Ernteandacht verschafft: Er versprach für jeden Besucher ein Bier – aber erst nach der Andacht.

24.09.2014
Wölpinghausen Wölpinghausen - Neuer Putz

Das Treppenhaus des Dorfgemeinschaftshauses in Wölpinghausen ist abgeklebt, im Erdgeschoss arbeiten Handwerker kräftig. Der Toilettentrakt des Dorfgemeinschaftshauses wird umgebaut – ein Ziel: jeden Zentimeter Platz ausreizen.

20.09.2014
Anzeige