Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
„Kleinstes Schützenfest“ im Internet-Rückblick

Wiedenbrügge / „Tolle Tage“ in Wort und Bild „Kleinstes Schützenfest“ im Internet-Rückblick

Eine umfangreiche Internet-Dokumentation über das „Kleinste Schützenfest der Welt“ zusammen mit dem Kreisschützentreffen, hat Wilfried Hentschke, der Vorsitzende des Fördervereins Wiedenbrügge-Schmalenbruch, ins Internet gestellt.

Voriger Artikel
Das „rollende Museum“ macht bei Roderik Station
Nächster Artikel
Ehemaliges Güllesilo wird gepflastert

Einen umfangreichen Rückblick auf Schützenfest und Kreisschüzentreffen gibt Wilfried Hentschke (rechts) im Internet .

Quelle: jpw

Wiedenbrügge (jpw). „Und wer an diese tollen Tage zurück denkt oder diese gar verpasst hat, der kann das Geschehen beim Betrachten der Dokumentation noch einmal Revue passieren lassen“, schreibt der Initiator zum Geleit, um auf die Seite www.wiedenbruegge.net, zu verweisen. In einer kompletten Dokumentation findet sich das Königsschießen, der Auf- und Abbau, der Comedyabend, Traditionelles, der Sternmarsch zum Kreisschützentreffen, Ansprachen und Ehrungen, der „Schützenrock“, Bilder aus dem Rottgeschehen, der Rundmarsch, der Ausklang und der „Montag“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg