Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer schwer verletzt

Vorfahrt genommen Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der B 441 hat sich ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Voriger Artikel
Flüchtlinge lassen beim Achttourigen rote Röcke fliegen
Nächster Artikel
Schuhe geschnürt

SCHMALENBRUCH. .  Ein 40-Jähriger Mann ist laut Polizei am Freitag um 15.10 Uhr mit seinem Kleinlaster in Schmalenbruch aus der Straße Auf der Heide auf die Bundesstraße 441 aufgefahren, ohne die Vorfahrt des Motorradfahrers zu beachten. Der 57 Jahre alte Zweiradfahrer knallte mit seinem Gefährt gegen die Seite des Lastwagens und erlitt dabei Rippenbrüche und Prellungen. Er wurde ins Krankenhaus transportiert. Das Moped war total demoliert.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg